Magellano 66 wurde mit Motor Boat Awards in London ausgezeichnet

17.01.2017 1619

Motoryacht Azimut Magellano 66 gewann Motorboot Awards 2017, das der maßgebliche britische Magazin Motor Boat & Yachting veranstaltet hat, und zwar in der Nominierung "Das beste Schiff in Passagemakers Kategorie."

Im Laufe von 12 Monaten haben die Teilnehmer 9 Tests durchgemacht. Auf Grundlage dieser Tests wurde ein Anwärter auf Spitzenplatz bestimmt. Unter den Finalisten war auch die Motoryacht Azimut 72. Die Jury vergab die begehrte Auszeichnung. Der Titel “der beste «Passagemaker» bekam 66 Magellano, und es war keine zufällige Wahl.

Die Jury würdigte das Layout und die Lösungen, die charakteristisch für große Yacht sind, vor allem in der Version Explorer - viel Stauraum, Weichheit und Laufzuverlässigkeit, moderater Kraftstoffverbrauch und Stabilität bei Unwetter dank dem Gehäuse Dual Mode. Alle Gewinner wurden offiziell am Galadinner am 9. Januar 2017 anlässlich Londoner Boat Show vorgestellt.

Vizepräsident von Azimut | Benetti, Giovanna Vitelli, hielt eine Rede auf der Party: «Kollektion Magellano eröffnete ein neues Konzept einer Yacht, die den Komfort von Explorer und das einzigartige italienische Design verbindet. Dank der innovativen Haltung zur Produktion ist Azimut Benetti Group ein anerkannter weltweiter Führer in der Welt der Yachten und ein wahrer Botschafter «Made in Italy» in der Welt».

Специальные предложения Special Offers Yachten zum Verkauf Ưu đãi đặc biệt